Aspelin
Bridgman, LLP     

Testamente

Die Zukunft fr_hzeitig zu planen, hei_t freie Wahlm_glichkeiten zu haben. Eine solche M_glichkeit ist ein Testament. Denn, machen Sie kein Testament, trifft der Staat oder Bezirk, in dem Sie wohnen, diese Entscheidung f_r Sie. Ein Testament mu_ _blicherweise bei dem Superior Court aufbewahrt werden, es sei denn, der Wert des zu vererbenden Verm_gens liegt unter $100.000.-.
In Kalifornien kennt man zwei verschiedene Arten von Testamenten. Zum einen das vollst_ndig vom Erblasser eigenh_ndig geschriebene und ohne das Beisein von Zeugen unterzeichnete Testament. Dieses nennt man "holographic will"(eigenh_ndiges Testament). Dieses Testament wird von Anw_lten normalerweise nicht empfohlen, da meist zuviele der notwendigen Regelungen nicht enthalten sind. Oft bringen eigenh_ndige Testamente Verwirrung und f_hren zu Streitigkeiten, nachdem der Erblasser verstorben ist.
Die zweite Art von Testament ist nicht handgeschrieben und wird _blicherweise unter der Mithilfe eines Anwalts verfasst. Jeder Bundesstaat in den Vereinigten Staaten setzt andere Anforderungen an die Wirksamkeit eines solchen Testaments. So wird die Frage nach der notariellen Beurkundung oder der Anzahl der Zeugen in jedem Bundesstaat unterschiedlich beantwortet. Wir empfehlen einen Anwalt zur Fertigung ihres Testaments heranzuziehen, um sicherzugehen, da_ durch ihr Testament ihre letzten W_nsche erf_llt werden, wenn es in Kraft tritt. Jedoch mu_ ein Testament nicht die beste Wahl sein, um ihren W_nschen gerecht zu werden. In einem solchen Fall, kann ein "Trust" (Treuhandverh_ltnis) oder eine andere Regelung besser geeignet sein, ihre W_nsche zu erf_llen. Komplexe Situationen, wenn zB. Eigentum in den Vereinigten Staaten und in Europa vorhanden ist, bed_rfen besonderer Aufmerksamkeit unter verschiedensten Gesichtspunkten, insbesondere Steuer und Schenkung.
Wir sind gerne bereit, mit Ihnen in einer halbst_ndigen, kostenlosen Bespechung herauszufinden, welche Art von Testament ihren Vorstellungen am besten entspricht. Bitte z_gern Sie nicht, uns per Fax, Telefon oder e-mail zu kontaktieren.
TREUHANDVERH_LTNIS

Ein Treuhandverh_ltnis ist eine Alternative zu einem Testament und erlaubt es dem Erblasser sein Verm_gen zu verteilen, ohne da_ dies der _berwachung durch das Gericht bedarf. Treuhandverh_ltnisse m_ssen sehr sorgf_ltig geplant werden und m_ssen speziell auf die W_nsche des Erblassers zugeschnitten werden. Schwierigkeiten im Verh_ltnis der Erben unter sich, sollten durchgesprochen und gel_st werden.
DURABLE POWER OF ATTORNEY FOR HEALTH CARE

(BETREUUNGSVOLLMACHT DES ANWALTS IN GESUNDHEITSFRAGEN)
Eine Betreuungsvollmacht des Anwalts in Gesundheitsfragen legt ihre W_nsche und Anweisungen fest, f_r den Fall, da_ Sie nicht mehr in der Lage sind, diese selbst zu _u_ern. So, zB., wenn Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt wurden und nun nicht mehr in der Lage sind, ihre W_nsche selbst zu _u_ern. Eine solche Vollmacht erlaubt es einer von Ihnen gew_hlten Person, diese Entscheidungen zu treffen und gibt Ihnen die M_glichkeit festzulegen, ob Sie zB. unter allen Umst_nden Lebenserhaltungsma_nahmen w_nschen, oder nur bis zu einem gewissen Punkt. Mit dieser Vollmacht k_nnen Sie ihren Lieben genau darlegen, was Sie f_r sich im Falle von Tod oder Bewu_tlosigkeit w_nschen. Wir empfehlen eine Betreuungsvollmacht des Anwalts in Gesundheitsfragen, damit Sie es sind, der diese Entscheidungen f_r ihre Zukunft trifft, und nicht ein Anderer.
Durch die Nutzung der web site aspelinbridgman.com oder durch die _bermittlung von Informationen von dieser web site oder von der Kanzlei Aspelin & Bridgman L.L.P. oder von einem der Anw_lte, Partner, Angestellten oder Praktikanten wird nicht beabsichtigt, und entsteht auch nicht, irgendein Mandats- oder sonstiges Vertragsverh_ltnis zwischen dem Nutzer der Web site und Aspelin & Bridgman L.L.P., oder den Anw_lten.
Aspelin & Bridgman L.L.P. bieten auf dieser Seite keine Rechtsberatung oder Rechtsbeistand. Die auf dieser Seite gezeigten Inhalte sind allgemeininfomativer, unverbindlicher Natur
Aspelin & Bridgman L.L.P. und die Anw_lte _bernehmen keinerlei Gew_hr f_r den Inhalt dieser Web site, dessen Richtigkeit oder Vollst_ndigkeit, oder anderer Informationen, auf die auf dieser Web site verwiesen wird. Insbesondere wird keine Gew_hr f_r die Richtigkeit, Vollst_ndigkeit und Einhaltung der urheberrechtlichen Bestimmungen seitens Dritter _bernommen, die dort gezeigten Inhalte werden durch den Hinweis auf diese Informationen nicht _bernommen.
Diese Web site kann jederzeit ge_ndert werden. S_mtliche Inhalte sind nicht verbindlich, es besteht daher keine Garantie oder sonstige verbindliche Zusage bez_glich dieser Inhalte.
Vor _bernahme dieser Web site, oder einzelner Teile derselben, ist in jedem Fall eine anwaltliche Beratung erforderlich.
Aspelin & Bridgman L.L.P. und die Anw_lte d_rfen nur in den Bundesstaaten praktizieren, in denen sie zugelassen sind (bitte beachten Sie die Firmenbeschreibung). F_r Rechtsstreitigkeiten in anderen Bundesstaaten oder im Ausland ist es normalerweise notwendig einen lokalen Rechtsanwalt hinzuzuziehen, der in dem jeweiligen Bundesstaat oder Land zugelassen ist.
Website Builder